Generalversammlung Session 2020/2021!!!


Am 12.11.2021 war es wieder soweit!!!


Präsident Klaus Höber konnte im Pfarrheim, die ordentliche Generalversammlung aus der Session 2020/2021, eröffnen! Er begrüßte alle Anwesenden, allen voran den höchsten Repräsentant der Karnevalsgesellschaft “ Bleib treu" Boke von 1950 e.V.“:

Prinz Jörn I. Hermes

Nach dem Gedenken der verstorbenen Mitglieder der KG und Verlesung der Geschäftsberichte erteilte die Versammlung durch den anwesenden Kassenprüfer Nicole Henkemeier-Schrader und Anne Pottmeier dem Vorstand Entlastung.

Da die Kassenprüfer für 2 Jahre in das Amt gewählt werden, schied Prüferin Anne Pottmeier in diesem Jahr aus, neu gewählt wurde Danny Jungmann der zusammen mit Nicole Schrader-Henkemeier die Kasse der kommenden Session prüfen wird.

Präsident Klaus Höber rief nochmals das Motto der Session 2021/2022 aus:


Was auch immer war, ihr werdet´s sehn,


unser Karneval wird immer weiter gehen!


Mir diesem Motto werden wir diese sicherlich durch die Pandemie bestimmten Session angehen!!!

Unter dem Punkt Ehrungen konnte die KG wieder verdiente Mitglieder für die jahrelange Treue zur Karnevalsgesellschaft auszeichnen:



60 Jahre Mitgliedschaft


Gerhard Jürgensmeier

40 Jahre Mitgliedschaft


Peter Brock

25 Jahre Mitgliedschaft


Gabriele Rüsing, Elisabeth Kößmeier, Manuela Mielemeier, Manuela Puls, Gisela Keuter, Peter Adämmer,

Herbert Rump, Reinhard Zufacher, Karin Henkemeier, Norbert Rüsing und Monika Wöstemeier.


10 Jahre Mitgliedschaft


Fiete Pottmeier, Annika Rump, Rainer und Ute Davidhaimann, Franca Eschen, Helga Richter und Felix Pahlsmeyer.



Allen Anwesenden wurde die Treuenadel der Karnevalsgesellschaft verliehen.


Eine besondere Auszeichnung konnte Elferatsmitglied Nicole Schrader-Henkemeier in Empfang nehmen. Sie wurde mit dem Verdienstorden der Karnevalsgesellschaft ausgezeichnet. Präsident Klaus Höber bedankte sich im Namen des Vorstandes und der Karnevalsgesellschaft für ihre jahrelange Tätigkeit in den verschiedensten Bereichen des Kinder- und Jugendkarneval. Da die Auszeichnung nur selten verliehen wird, zeigt auch die Wertigkeit für diese tolle Leistung in der Karnevalsgesellschaft.





Nach den Ehrungen gab Präsident Klaus Höber noch einen kleinen Ausblick auf die kommende Session, sofern sich die pandemische Lage natürlich nicht ändert findet die kommende Session in gewohnter Weise statt. Klaus Höber gab noch eine Übersicht der Termine für die Session 2021/2022.


Die Versammlung wurden natürlich unter Durchsetzung der 3 G Regeln durchgeführt!!!


Boke Helau!!!


Aktuelle Einträge